Montessori-Diplomkurs

Herbst 2014 bis Juni 2016 -
 Beginn: 26.09.2014

 

 

Binnendifferenzierung: Basisprogramm für alle Teilnehmer und je einem spezifischen Kursteil für Krippe + Kinderhaus (0-6 Jahre) sowie Grundschule (6-12 Jahre)

 

Ein Kurs – Mehrere Optionen

Der Kurs orientiert sich an den unterschiedlichen Entwicklungsstufen der Kinder und beinhaltet neben einem Basisteil einen Kursbaustein, der sich vorwiegend an Erzieher richtet, sowie einen Baustein primär für Lehrer.

 

Teilnehmer, die beide Teile absolvieren, erhalten zwei Diplome. Die Diplome werden am Ende von der Deutschen Montessori-Gesellschaft e.V. verliehen. Jede Berufsgruppe bekommt somit die für ihre Arbeit relevanten Inhalte vermittelt, ohne dabei den Gesamtbezug zu verlieren bzw. die Verbindung zu den anderen Bereichen zu vernachlässigen.  

 

Der Kursteil für die erste Entwicklungsstufe (Kinder von 0-6 Jahren) umfasst folgende Inhalte: Einführung in den Bereich 0-3 Jahre, Übungen des praktischen Lebens, Sinneserziehung, Sprache, Mathematik & Geometrie für diesen Altersabschnitt sowie Musik und Entdeckung der Welt.  

 

Der Kursteil für die zweite Entwicklungsstufe (Kinder von 6-12 Jahren) beginnt mit den Grundlagen und den methodischen Elementen der Kosmischen Erziehung und umfasst darüber hinaus Geschichte, Sprache, Biologie, Geografie, Mathematik, Geometrie sowie Musik.

 

Aufgaben

Den Leistungen während des Kurses liegt das Konzept des Portfolios/Lerntagebuches zugrunde. Es besteht aus mehreren Kapiteln mit unterschiedlichen Anforderungen, die im Laufe des Kurses zu erfüllen sind:  

 

  • Hausaufgaben in den Fachbereichen
  • Erstellen von Materialbüchern
  • Erstellen eines persönlichen Theorie-Begrifflexikons
  • Gruppenpräsentationen
  • Hospitationen und Hospitationsberichte
  • "Beobachtungsübungenbegleitete" Materialübungen  
  • MATERIALPRÄSENTATION  
  • ABSCHLUSSKOLLOQUIUM

 

Veranstalter              Anna-Schmidt-Schule in Kooperation mit der  

                                   Deutschen Montessori-Gesellschaft


Teilnehmer                  Lehrer, Diplompädagogen, Erzieher, Kinderpfleger oder Personen                                    die sich in diesen Bereichen in der Ausbildung befinden  

 

Dauer und Umfang

Der Diplomkurs beginnt voraussichtlich im Herbst 2014 und endet im Juni 2016.

Das Basisprogramm besteht aus 140 Unterrichtseinheiten (gemeinsame Veranstaltungen), die spezifischen Kursteile aus jeweils 180 Unterrichtseinheiten.

 

Eine Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten.

Kurs-Zeiten:  in der Regel: 14-tägig (siehe Seminarplan):

Jeweils freitags von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr. (Änderungen vorbehalten).

 

Kosten Kursgebühr             2.250,- EUR Skripten                                  

                                              120,- EUR Prüfungsgebühr (wird an die Deutsche
                                                              Montessori-Gesellschaft weitergeleitet).

 

Die Kursgebühr und der Beitrag für die Skripten sind vor Beginn des Kurses auf die unten angegebene Kontoverbindung zu überweisen.  

 

Die Prüfungsgebühr entsprechend acht Wochen vor der Prüfung.  

 

Alle Teilnehmer erhalten zu Beginn ein Skript und im Laufe des Kurses weitere Unterlagen.  

 

Ort:                  Forum der Anna-Schmidt-Schule

Abschluss:       Mit dem Abschluss wird das Diplom der Deutschen Montessori-   

                         Gesellschaft e.V. DMG erworben.

 

Anmeldung        Über das Anmeldeformular der Homepage  

 

Elke Demmer E-Mail: e.demmer@anna-schmidt-schule.de Tel. 069 / 95 50 05 - 94

 

Kursleitung und Ansprechpartner Anna-Katharina Kapps-Hauzenberger, stellv. Kinderhausleitung der Anna-Schmidt-Schule und Dozentin in Mathematik.

E-Mail: a.kapps-hauzenberger@anna-schmidt-schule.de

Anmeldungsformular

Anmeldung für den Nationalen Montessori Diplom-Kurs von Herbst 2014 bis Juni 2016.