SUCHE
Willkommen auf der Website der Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt.
Unsere Homepage verwendet neueste Webtechnologien und ist damit leider nicht mehr vollständig mit dem Internet Explorer kompatibel. Es kann zu Darstellungsproblemem kommen.
Wir ermutigen Sie, sich diese Website in Microsoft Edge, Google Chrome oder einer aktuellen Version des firefox Browsers anzusehen. Gerne können Sie anna-schmidt-schule.de auch mit ihrem Smartphone oder Tablet aufrufen.
Apfeltag mit der Klasse 5c in Karben (NABU)
Ökosystem Streuobstwiese

Vielfalt vor der Haustür

Gala, Golden Delicious, Pink Lady sind bekannte Namen - aus Italien, Spanien und Neuseeland.

Boskop, Rote Renette und Kloppenheimer Streifling wiederum wachsen vor unserer Haustür und sind leider oft unbekannt. Das wollten wir ändern!

Deshalb besuchte die Klasse 5c am 24.09.2021 in Zusammenarbeit mit dem NABU Karben eine Streuobstwiese.

Die Kinder wurden von einer hervorragend vorbereiteten Ortsgruppe auf der Wiese empfangen. Spezialistinnen und Spezialisten für alte Sorten und deren Bedeutung, Insektenvielfalt, Totholz und Vögel hatten unter verschiedenen Bäumen Informationsstationen mit Anschauungsobjekten und Material vorbereitet. Die Kinder besuchten nach und nach alle Stationen und konnten sehr viel zum Ökosystem Streuobstwiese lernen.

Nach der Theorie und vielen verkosteten Früchten durften wir noch eine beachtliche Menge Äpfel ernten. Diese wurden zu Saft gepresst und konnten mit nach Hause genommen werden.

Dabei bestimmten Boskop, Rote Renette, Kloppenheimer Streifling und die eigene Arbeit den einzigartigen Geschmack.

                                                                                                 Vielen Dank an den NABU für die tolle Organisation!