SUCHE
Willkommen auf der Website der Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt.
Unsere Homepage verwendet neueste Webtechnologien und ist damit leider nicht mehr vollständig mit dem Internet Explorer kompatibel. Es kann zu Darstellungsproblemem kommen.
Wir ermutigen Sie, sich diese Website in Microsoft Edge, Google Chrome oder einer aktuellen Version des firefox Browsers anzusehen. Gerne können Sie anna-schmidt-schule.de auch mit ihrem Smartphone oder Tablet aufrufen.
„Grüner Himmel – blaues Gras“?
Besuch der Ausstellung im Weltkulturenmuseum im Dezember

Am Donnerstag, den 9.12. waren wir mit Frau Stehrenberg und Frau Schmidt im Weltkulturenmuseum und haben uns die Ausstellung „Grüner Himmel – blaues Gras“ angeschaut, weil wir im Kunstunterricht gerade ein Farbforscher-Projekt machen.

Im Museum ging es dann auch um die Bezeichnungen und die Bedeutungen von Farben in den verschiedenen Kulturkreisen. Da war es interessant, dass einige aus unserer Klasse eine andere Sprache und Region aus ihrer Familie kennen.

Wir haben uns dann in zwei Gruppen die Ausstellung über Naturfarben und ihre Verwendung angeschaut. Da gab es einen Federkranz von brasilianischen Ureinwohnern, der aus blauen, roten und weißen Federn bestand. Wir haben selbst gemachte Forscherhefte mit unseren Lieblingsfarben gestaltet und dann haben alle etwas gemalt, an was sie die Farbe erinnert.

Mir hat im Museum das Malen mit Salz, Tee, Natron, roten Früchten, Kurkuma, Essig und Rotkohl am besten gefallen. Damit haben wir dann in der Schule weiter experimentiert.

 

Mareike Specht, 5a