SUCHE
Willkommen auf der Website der Anna-Schmidt-Schule in Frankfurt.
Unsere Homepage verwendet neueste Webtechnologien und ist damit leider nicht mehr vollständig mit dem Internet Explorer kompatibel. Es kann zu Darstellungsproblemem kommen.
Wir ermutigen Sie, sich diese Website in Microsoft Edge, Google Chrome oder einer aktuellen Version des firefox Browsers anzusehen. Gerne können Sie anna-schmidt-schule.de auch mit ihrem Smartphone oder Tablet aufrufen.
Schulentscheid - Vorlesewettbewerb der 6. Klassen
Börsenvereins des Deutschen Buchhandels - 60. Mal

In diesem Jahr findet der Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels bereits zum 60. Mal statt.

Auch in diesem Schuljahr nahmen alle Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen unserer Schule daran teil.

Zunächst wurden Klassensieger ermittelt und am 27.11.2018 fand dann der Schulentscheid im Musikraum in Nieder-Erlenbach statt.

Sechs Vorleser traten an und wollten die Jury von ihrem Talent überzeugen und Schulsieger werden. Als Jury fungierten der Schulleiter von Nieder-Erlenbach, Herr Timm, die SEB- Vorsitzende Franziska Lindner, die Lehrer Dr. Sabine Schlicker und Lennart Fleischer und der Vorjahressieger Lukas aus der Klasse 7d.

Als Zuhörer waren die Klasse 5d, Freunde der Leserinnen und Leser  und die Deutschlehrer der 6.Klassen anwesend. Sie hörten Auszüge aus unterhaltsamen Romanen.

Die Jury hatte eine schwere Entscheidung zu treffen, da alle Leser mit ihren vorbereiteten Texten trotz aller Aufregung überzeugten.

Aber nach dem Lesen aus einem den Lesern unbekannten Roman stand der Sieger fest:

 

                     Maarten aus der Klasse 6a.

 

Maarten  las aus dem Roman  Bodyguard von Chris Bradford.

 

Wir gratulieren Maarten zu diesem Sieg und wünschen ihm für den im nächsten Jahr anstehenden Stadtentscheid gute Nerven und viel Erfolg.

 

Verena Totzauer

für die Fachschaft Deutsch