Literaturkalender der Klasse 6a

Gymnasien
Eine willkommene Abwechslung, die gute Stimmung verbreitete

In unserem Projekt “Literatur-Kalender” im Fach Deutsch gestalteten wir mit Frau Schaika unsere eigenen Jahreskalender mit Gedichten,
Geschichten und Sprüchen. Es machte jedem Spaß!

Wenn man nicht so gerne malt, konnte man einfach mehr schreiben – oder wenn man nicht gerne schreibt, konnte man mehr gestalten.

Viele Kinder verwendeten bekannte Gedichte aus Büchern, andere Kinder wurden selbst zum Dichter und schrieben ein Gedicht oder einen schönen Spruch.

Das Ganze bereitete uns sehr viel Freude.

Wir konnten nebenbei Weihnachtslieder hören und es war eine schöne und willkommene Abwechslung im Schulalltag,
die eine gute Stimmung verbreitete.

Eine Schülerin der Klasse 6a

Vorheriger Beitrag
Vorlesewettbewerb der 6. Klassen- Schulentscheid in Nieder- Erlenbach
Nächster Beitrag
Virtueller Tag der offenen Tür